Altenheim St.Michael

Innovatives Fassadenkonzept auf dem Niveau eines Passivhauses.

Das in den 70er Jahren erbaute Altenheim St. Michael hatte an der Westseite starke Verwitterungsschäden aufzuweisen. Mit einem innovativen Fassadenkonzept auf Passivhausniveau  konnte einerseits die Balkone als zusätzlicher Wohnraum gewonnen werden und andererseits trotzdem große bodentiefe fenster erhalten werden.

Die Energieeinsparung beträgt über 6000 € / Jahr und trägt wesentlich zur Finazierung der Massnahme bei.

Speziell für das Altenheim wurde ein Farbkonzept entworfen, das auf die Bedürfnisse älterer Menschen eingeht und die bestehnden Abschnitte des Altenheimes integriert. Enstanden ist eine lebendige, frohe und inspirierende Fassade mit besten Wärmeschutzwerten und höchstem Komfort für die Bewohner….